Channelmanager Vergleich

photo-1466499855940-3d95a5277898Bedingt durch die Stärke von Online-Portalen wie booking.com und HRS ist der Begriff des Channelmangers in den Wortschatz der Hotellerie aufgenommen worden. Der Vorteil der Nutzung eines Channelmanagers liegt in der zentralen Verwaltung unterschiedlicher Online-Kanäle. Die in der folgenden Channelmanager-Schnellübersicht enthaltenen Firmen sind im Allgemeinen Anbieter unterschiedlicher Leistungen für die Hotellerie. Eine Firma, die einen Channelmanger anbietet, bietet in den meisten Fällen deshalb auch eine Booking Engine an und umgekehrt. Einige Firmen bieten daneben noch ein PMS, Revenue Management Systeme, oder Online Vermarktung an. Die Systeme einer Firma können untereinander verknüpft werden, um eine erhöhte Funktionalität zu erreichen, können aber auch in vielen Fällen über Schnittstellen mit den Systemen anderer Anbieter verbunden werden. Zusammen mit den Begriffen GDS, CRS, IDS, OTA ist es für ein Hotel nicht einfach, eine Auswahl zusammenzustellen, die die Bedürfnisse des Hotels und des Buchungskunden abdeckt. Nachfolgend versuchen wir uns diesem Thema so kurz wie möglich und so vollständig und ausführlich wie nötig zu nähern.

Um die 5 von adojo empfohlenen Channelmanager für Ihr Hotel zu sehen, klicken Sie unten auf die entsprechende Hotelkategorie.

Channelmanager Vergleich

Platz Produkt Anbieter Produktfokus weitere Produkte Punktzahl Preis PMS Infos
1 Hotel-Spider Tourisoft Channelmanager Booking Engine 12/12
2 Channelmanager Viato Channelmanager   11/12
3 Channelmanager Caesar-Data Booking Engine Channelmanager 10/12
4 book at once Protel PMS Channelmanager Booking Engine 10/12
5 ASSD Channelmanager ASSD PMS Channelmanager Booking Engine 9/12

Die Bewertung des adojo.de Channelmanager-Vergleichs in der Kategorie 'Pensionen' gewinnt Hotel-Spider von Tourisoft aufgrund seiner einfachen Bedienung, gefolgt von Web-Media mit dem Produkt „Channelmanager“. Da Ceasar-Data die Channelmanager-Technologie von Web-Media nutzt, ist das gute Abschneiden auf dem dritten Platz verständlich. Bookatonce empfiehlt sich für Pensionen, die noch kein PMS haben bzw. sich nach einem neuen Hotelverwaltungs-System umsehen, denn die Channelmanagement-Funktionen, sind im PMS enthalten.

Tipp: auch neue Portale wie Airbnb und 9flats berücksichtigen, die oft noch nicht an Channelmanager angeschlossen sind!

Nutzt ein Hotel nur wenige Hotelportale und sind die Raten und Zimmer überschaubar, bietet sich die manuelle Bedienung der Extranets an. Sehr günstige Channelmanager mit der einfachen Funktion des Hochladens von Verfügbarkeiten und Preisen wären sehr wohl möglich, aber leider sind sie bei bestimmten Portalen nicht gern gesehen und werden nicht zertifiziert.

Platz Produkt Anbieter Produktfokus weitere Produkte Punktzahl Preis PMS Infos
1 Hotel-Spider Tourisoft Channelmanager Booking Engine 12/12
2 Channelmanager Web-Media Channelmanager   11/12
3 Channelmanager Caesar-Data Booking Engine Channelmanager 10/12
4 book at once Protel PMS Channelmanager Booking Engine 10/12
5 ChannelRush ChannelRush Channelmanager   10/12

In der Kategorie 1 und 2 Sterne Hotels gewinnt im adojo.de Channelmanager-Vergleich Tourisoft mit Hotel-Spider insbesondere aufgrund seines günstigen Preises. Channelmanger von Web-Media und das in diesem Bereich zusammenarbeitende Partnerunternehmen Caesar-Data folgen auf den Plätzen 2 und 3. Bookatonce erreicht, trotz seiner eingeschränkten Anzahl der Verkaufskanäle, Platz 4, da die Einfachheit der Nutzung direkt vom PMS aus zur Geltung kommt und der Preis sich positiv auswirkt. ChannelRush kann aufgrund seines guten Preis/Leistungsverhältnisses punkten und erreicht Platz 5. Tipp: Cultuzz im Einzelfall prüfen! Cultswitch von Cultuzz erreicht trotz seiner Bekanntheit keine Platzierung unter den Top 5. Hier fällt das Geschäftsmodell mit der Berechnung einer Provision von 0,8% pro erfolgreiche Buchung aus dem Rahmen. Bei einem überschaubaren Buchungsvolumen über Onlinekanäle kann aber Cultuzz günstig sein, zumal die entsprechende Booking Engine sogar kostenlos ist!

Platz Produkt Anbieter Produktfokus weitere Produkte Punktzahl Preis PMS Infos
1 Hotel-Spider Tourisoft Channelmanager Booking Engine 12/12
2 Channelmanager Web-Media Channelmanager   11/12
3 OnlineChannel OnlineRes Booking Engine Channelmanager 10/12
4 ChannelRush ChannelRush Channelmanager   10/12
5 RateDistributor hotelnetsolutions PMS Booking Engine CRS 9/12

Die hartumkämpfte Kategorie der 3-Sterne Hotels des adojo.de Channelmanager-Vergleichs gewinnt Hotel-Spider von Tourisoft durch seine Allround-Qualtitäten im Bereich Funktionsvielfalt, Anbindungen und Preis. Es folgen die Produkte von Web-Media und OnlineRes. ChannelRush mit seinem Rate Distributor kann, insbesondere bei wenigen angebundenen Kanälen, in der Kategorie 'Preis' punkten, aber aufgrund der fehlenden PMS-Anbindungen reicht es "nur" für einen guten 4. Platz. Hotelnetsolutions belegt Platz 5 durch seine Funktionalität, Service und die Vielfalt seiner Anbindungen. Tipp: Suite 8 von Micros Fidelio für Hotels, die ein neues PMS aufsetzen wollen! Auch Micros Fidelio erkennt, dass Hotels All-in-One Lösungen suchen, weshalb der Hersteller in seiner Software für kleine und mittelgroße Hotels eine ausgereifte Channelmanagement-Funktion anbietet. Um Abhängigkeiten zu vermeiden und Trends nicht zu verpassen, sollte man trotzdem für externe Lösungen im Bereich Booking Engine und Channelmanager offen sein.

Platz Produkt Anbieter Produktfokus weitere Produkte Punktzahl Preis PMS Infos
1 Hotel-Spider Tourisoft Channelmanager Booking Engine 12/12
2 Channelmanager Web-Media Channelmanager   11/12
3 OnlineChannel OnlineRes Booking Engine Channelmanager 10/12
4 ChannelRush ChannelRush Channelmanager   10/12
5 Channelmanager RateTiger (eRevMax) Channelmanager Revenue Management Booking Engine 10/12

Den adojo.de-Channelmanager-Vergleich für 4 und 5 Sterne Hotels gewinnt Tourisoft mit Hotelspider. Der Channelmanager von Web-Media, Online-Res und ChannelRush verteilen sich auf die Plätze 2, 3 und 4. Auf Platz 5 findet sich RateTiger durch seine immensen Vertriebsmöglichkeiten. Entscheidend in dieser Kategorie ist weniger der Preis, als vielmehr Vielfalt, Funktion und Service. Tipp: Auch wenn es HotelWebService nicht in die Top 5 schafft, sollte es mit seinem Produkt Advanced Distribution Manager berücksichtigt werden! HotelWebService baut auf die Technologie von RateTiger auf und bietet dadurch eine stabile und sehr breite Leistung im Online- und GDS-Vertrieb, zusätzlich kann sich das Hotel auf die Erfahrung eines marktführenden Unternehmens verlassen und auf weitere Angebote der Firma zurückgreifen. Die Booking Engine von HotelWebService wird empfohlen und die Webseiten-Technologie von HotelWebService unterstützt das Hotel bei der Vermarktung über Suchmaschinen.

Was ist ein Channelmanager?

Ein Channelmanager ist ein Werkzeug zur schnellen und effizienten Übermittlung von Zimmerpreisen und Verfügbarkeiten an unterschiedliche Onlineportale, ohne die Notwendigkeit, diese einzeln und manuell zu bedienen. Er kann dadurch helfen, die Preis- und Verfügbarkeitsparität zu sichern. Abweichend von seiner ursprünglichen Form eines einfachen Programms, sind Channelmanager mit umfangreichen Revenue- und Yieldfunktionen ausgestattet worden und können z.B. mit dem PMS und der Booking Engine verbunden werden. Zu beachten ist bei 1-Way Channelmanagern in welchen Intervallen eingegangene Buchungen, oder Stornierungen von den Onlineplattformen abgerufen werden und in Form einer Bestätigung an das Hotel und das Reservierungssystem übermittelt werden. Aufgrund dieses Intervalls besteht, theoretisch, die Gefahr einer Überbuchung. 2-Way Anbindungen schaffen Abhilfe, sind aber nicht für alle Kanäle verfügbar. Des Weiteren sollte darauf geachtet werden, dass zwischen dem Channelmanager und den Onlineplattformen XML-Anbindungen bestehen und der Channelmanager auch ohne Hotel-Login mit dem Portal kommunizieren kann. Weitere Definitionen zum Thema Channelmanager finden Sie hier!

Alle bewerteten Channelmanager

In der unten folgenden Tabelle finden Sie eine Übersicht mit allen Channelmanagern, die wir für Sie auf den Prüfstand gestellt haben. Wir haben Punkte (visualisiert durch Sterne) in verschiedenen Kategorien vergeben. Die Gewichtung haben wir speziell auf kleine und mittelständische Hotels ausgerichtet.

Produkt PMS-
Anbindung
Anbindung
Onlineportale
Benutzer-
freundlichkeit
Deutschsprachiger
Support
Deutschsprachige
Bedieung
Preis Gesamtpunkte
Hotel-Spider 12/12
SiteMinder 12/12
Channelmanager(.de) 11/12
OnlineChannel 10/12
CM (Caesar-Data) 10/12
Channel Rush 10/12
Bookatonce 10/12
RateTiger Channelmanager 10/12
ASSD Channelmanager 9/12
RateDistributor 9/12
Advanced Distribution Management 9/12
reconlineCRS 9/12
ChannelGain 9/12
Cubilis 9/12
ParityRate Channelmanager 9/12
Suite 8 9/12
Channel connect 9/12
DIRS21 Channelswitch 9/12
The Channel Manager 8/12
Revpar Guru 8/12
Revpar Guru 8/12
Channelpro 8/12
EZYield Channel Management 7/12
Fusionlink 7/12
reserventoCHANNEL 7/12
Tswitch 6/12
IncomingSoft 6/12
RoomLynx 6/12
CultSwitch 5/12

Eignung für die entsprechenden Kategorien

Verschiedene Arten von Beherbergungsbetrieben haben auch unterschiedliche Bedürfnisse. Aus diesem Grund haben wir die Eignung der Channelmanager unserer Erfahrung nach für Sie vorselektiert.

Produkt Pensionen 1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Hotel-Spider
Channelmanager(.de)
OnlineChannel
CM (Caesar-Data)
Channel Rush
Bookatonce
RateTiger Channelmanager
SiteMinder
ASSD Channelmanager
RateDistributor
Advanced Distribution Management
reconlineCRS
ChannelGain
Cubilis
ParityRate Channelmanager
Suite 8
Channel connect
DIRS21 Channelswitch
The Channel Manager
Revpar Guru
Channelpro
EZYield Channel Management
Fusionlink
reserventoCHANNEL
Tswitch
IncomingSoft
RoomLynx
CultSwitch

Booking Engine

Die Booking Engine erlaubt das direkte Durchführen einer Reservierung auf der Website des Hotels. Booking Engines werden in Deutschland gewöhnlich über einen festen monatlichen Betrag abgerechnet. Es sollte darauf geachtet werden, dass die Booking Engine mit dem Channelmanager verbunden werden kann, um automatisiert Informationen über Preise und Verfügbarkeiten zu erhalten. Die Booking Engine verhält sich dann wie ein weiterer Buchungskanal im Channelmanager. Weiterhin sollte darauf geachtet werden, den Zugang zur Online-Buchung einfach zu gestalten – ideal über ein deutlich sichtbares Buchungspanel auf der Homepage des Hotels. Um eine möglichst hohe Conversion zu erreichen, sollte der Buchungsvorgang über die „Buchungsstrecke“ in wenigen Schritten beendet werden können. Eine Umleitung auf hotelfremde Anbieter-Seiten sollte vermieden werden – der Gast sollte das Gefühl haben, auf der Hotelseite zu sein. Die Nutzung kostenfreier Angebote großer Onlineportale kann nur im Einzelfall eine gute Lösung sein.

PMS

Das Property Management System, also die Verwaltungssoftware des Hotels, kann in vielen Fällen mit einem Channelmanagement-System verbunden werden. Hierzu existieren Schnittstellen, die es ermöglichen, eine Anbindung herzustellen. Der Channelmanager kann dann hinsichtlich Preisen und Verfügbarkeiten direkt über das PMS gesteuert werden, Zusatzfunktionen dagegen werden aber weiterhin über den Channelmanger eingestellt. PMS-Anbieter gehen zunehmend dazu über, eigene Channelmanager anzubieten (bookatonce, Suite8, hetras). Der Anwender steuert dann aus seinem PMS alle Online-Verkaufskanäle sowie seine Booking Engine. Solange zwischen einem PMS und einem Channelmanager eine gute Verbindung besteht, kann es sinnvoll sein, diese Systeme von unterschiedlichen Anbietern zu wählen, da Flexibilität erhalten bleibt und eine „Monokultur“ vermieden wird. Ob ein Hotel eine direkte Anbindung zwischen einem PMS und einem Channelmanager benötigt, kann nur im Einzelfall geprüft werden. Durch die Anbindung eines PMS an einen Channelmanger entstehen zusätzliche Kosten, die durch den Channelmanager und den PMS-Anbieter berechnet werden.

GDS

Das Globale Distributions-System der Anbieter Saber, Travelport (Galileo/Worldspan) und Amadeus wird von Reisebüros genutzt und ermöglicht, vor dem Aufkommen des Internets, die Buchung von Reiseleistungen wie z.B Flug, Hotel oder Mietauto. Die Bedeutung sank mit der Entwicklung von internetbasierten Systemen, hat sich aber zwischenzeitlich auf einem stabil-niedrigen Niveau für die Hotellerie insgesamt eingependelt. Befindet sich ein Hotel in der Stadt und bietet hochwertige Leistungen an, sowie Konferenzmöglichkeiten und kann mit einem nennenswerten Aufkommen an Buchungen aus Übersee rechnen, dann sollte dieser Verkaufskanal durch die Geschäftsführung in Betracht gezogen werden. Nachteil sind die hohen Kosten durch das GDS und der gleichzeitig notwendigen Nutzung eines CRS.

CRS

Central Reservation Systeme werden in der internationalen Ketten- und Markenhotellerie genutzt. Sie haben einen großen Funktionsumfang und ermöglichen die Anbindung unterschiedlicher Vermarktungswege, insbesondere GDS, an ein zentrales Reservierungssystem. Ein CRS übernimmt somit Aufgaben eines Channelmanagers (interner Link). Die GDS-Anbieter sind auch gleichzeitig Anbieter von CRS (Synxis CRS von Saber) und auch die Grenzen zwischen einem CRS und Channelmanger verwischen zunehmend. Ein Channelmanager kann im Vergleich zu einem CRS günstiger und flexibler sein und muss diesem in seinen Funktionen in Nichts nachstehen. Ein Teil der auf dem Markt verfügbaren CRS ist direkt an das GDS angebunden, ein anderer Teil nutzt für diesen Zweck, wie auch Channelmanager, die Dienste eines Switch.

Switch

Als Switch werden Systeme bezeichnet, die von CRS-Anbietern genutzt werden können, um an das GDS und andere Vertriebskanäle angeschlossen zu werden. Pegasus gehört zu den größten und bekanntesten Anbietern dieser Leistungen. Der Vorteil für den CRS-Anbieter liegt in den erheblich niedrigeren Kosten einer Anbindung an ein Switch, im Vergleich zu einer direkten Anbindung eines GDS. Die Kosten einer Buchung stellt ein Switch dem CRS-Anbieter in Rechnung, der diese Kosten meist mit einem Aufschlag (mark-up) an das an ihn angebundene Hotel in Form einer Provisionszahlung oder einer Gebühr pro Buchung weiterleitet.

Stand Auswertung Daten Channelmanager Vergleich: 2013