go-digital Förderung – Online Marketing mit staatlicher Förderung bei adojo

adojo ist offiziell autorisiertes Beratungsunternehmen im Förderprogramm go-digital. Mit diesem Programm können Sie als unser Kunde richtig viel sparen, indem Sie Fördergelder vom Staat beantragen. Was das heißt und wie genau das funktioniert erfahren Sie von uns.

Das Wichtigste auf einen Blick

Welche Leistungen werden gefördert?

Gefördert werden nur Beratungen und Leistungen, die den Anforderungen an die Module entsprechen. Wir fördern die Module „Digitale Markterschließung“ und „IT-Sicherheit“.

Digitale Markterschließung:

Das Modul „Digitale Markterschließung“ beinhaltet sowohl den Aufbau einer professionellen und rechtssicheren Internetpräsenz, eines eigenen Web-Shops, sowie auch die zugehörige digitale Vermarktung Ihrer Produkte oder Dienstleistungen. Unsere go-digital Berater entwickeln hierfür für Sie eine unternehmensspezifische Online Marketing Strategie. Egal ob Sie kurzfristige Werbeerfolge realisieren wollen oder langfristige Ziele verfolgen – mit adojo haben Sie einen kompetenten und zuverlässigen Partner an Ihrer Seite, der seit über 7 Jahren erfolgreich Projekte für seine Kunden umsetzt. Unsere Expertise umfasst hierbei Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) und Social Media Marketing sowie Website Entwicklung, Grafikdesign und Content Marketing. Werfen Sie gerne einen Blick auf unsere Online Marketing Leistungen. Dabei legen wir besonderen Wert auf individuelle Betreuung und transparente Abläufe – deswegen bieten wir Ihnen nicht nur passgenaue Lösungen, sondern nutzen auch etablierte Analyse- und Reporting-Tools um Ihnen deren Erfolg sichtbar und transparent aufzeigen zu können.  

IT-Sicherheit:

Unser IT-Team führt zunächst eine Risiko- und Sicherheitsanalyse (Bewertung von Bedrohungen und möglichen Schwachstellen) der bestehenden oder neu geplanten betrieblichen IKT-Infrastruktur durch. Sie entwickeln Maßnahmen zur Initiierung und Optimierung Ihres betrieblichen IT-Sicherheitsmanagementsystems. Unser Ziel ist die Vermeidung von wirtschaftlichen Schäden sowie die Minimierung von Risiken durch Cyberkriminalität. Zudem installieren wir Ihnen grundlegend erforderliche IT-Sicherheitsmaßnahmen.

 Die Beratungsleistung besteht aus zwei Schritten:

  1. Potenzialanalyse und Erstellung eines groben Realisierungskonzepts
  2. Konkretisierung und Umsetzung des Realisierungskonzepts

Wer kann von go-digital gefördert werden?

Förderfähig sind selbständige Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft (KMU), einschließlich Handwerk mit technischem Potenzial, welche folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • Sie beschäftigen maximal 100 Mitarbeiter
  • Ihr Vorjahresumsatz liegt unter 20 Mio. €
  • Sie haben eine Betriebsstätte oder eine Niederlassung in Deutschland
  • Sie sind förderfähig nach der De-minimis-Verordnung

Auch Start-Ups mit einem signifikanten Geschäftsbetrieb mit ausreichend Umsatz können von der go-digital Förderung profitieren.

Wie hoch ist die go-digital Förderung?

Beratungsleistungen in einem ausgewählten Hauptmodul mit gegebenenfalls erforderlichen Nebenmodulen werden mit einer Förderung von 50 Prozent auf einen maximalen Beratertagessatz von 1.100 Euro gefördert. Als Begünstigter zahlen Sie nur Ihren Eigenanteil von 50 Prozent an das Beratungsunternehmen. Der Förderumfang beträgt maximal 30 Tage in einem Zeitraum von sechs Monaten.

Im Detail bedeutet das für Sie:

Zunächst muss ein Hauptmodul mit mindestens 51 Prozent des Förderschwerpunktes gewählt werden. Für die Wahl des Hauptmodules stehen folgende Möglichkeiten zur Auswahl:

  • „Digitale Markterschließung“: beinhaltet die Beratung und Umsetzung von Online Marketing Maßnahmen
  • „IT-Sicherheit“: hat die Vermeidung von Risiken durch Cyberkriminalität zum Ziel
  • „Digitalisierte Geschäftsprozesse“: zielt auf die Digitalisierung der Arbeitsabläufe im Unternehmen ab

Bei adojo als Online Marketing Agentur werden das Hauptmodul „Digitale Markterschließung“ und das Nebenmodul „IT-Sicherheit“ gefördert:

  • Im Hauptmodul „Digitale Markterschließung“ sind bis zu 20 Beratertage förderfähig, dabei
    • bis zu vier Beratertage für eine Potenzialanalyse und Grobkonzeptionierung
    • bis zu sechs Beratertage für sachverständige Dritte in der Umsetzungsphase
  • Im Nebenmodul „IT Sicherheit“ sind bis zu 10 Beratertage förderfähig, dabei gilt:
    • 2 Beratertage im Nebenmodul „IT-Sicherheit“ sind Pflicht
    • nach Wunsch können Sie bis zu 10 Beratertage im IT-Sicherheitsmodul wählen

Hier ein Beispiel:

Bei adojo wählen Sie als Hauptmodul „Digitale Markterschließung“. Wenn Sie die maximal förderfähigen Beratertage voll nutzen, erhalten Sie 20 Beratertage für Online-Marketing Maßnahmen und 10 Beratertage im Modul „IT Sicherheit“. Bei einem Tagessatz von 1.100 Euro ergeben sich Ausgaben von 1.100*20 = 22.000 Euro im Hauptmodul und 1.100*10 = 11.000 Euro im Nebenmodul. Insgesamt ergeben sich damit Ausgaben in Höhe von 33.000 Euro (netto). Im Rahmen der go-digital Förderung werden 50% Ihrer Ausgaben erstattet – in diesem Fall also 16.500 Euro. Sie als begünstigtes Unternehmen müssen für die Leistungen damit 16.500 Euro aufbringen – die restlichen 16.500 Euro erhalten Sie als Förderung vom Staat.

Wie erhalte ich eine go-digital Förderung?

In sechs einfachen Schritten zur Förderung

  1. Wir planen mit Ihnen das Förderprojekt und schließen einen Beratervertrag ab
  2. Wir stellen den go-digital Förderantrag
  3. Die Förderzusage erfolgt durch den Zuwendungsbescheid
  4. Die Beratungs- und Umsetzungsphase dauert maximal sechs Monate
  5. Wir erstellen eine Rechnung über die Eigenbeteiligung sowie einen Versandnachweis
  6. Der Förderzuschuss wird an uns ausgezahlt

Ihre Vorteile bei adojo – Ihrer go-digital Agentur

Bereits seit 2012 begleiten wir große, kleine und mittelständische Unternehmen bei ihren Online Marketing Maßnahmen. Wir bieten maßgeschneiderte Lösungen für jeden Kunden – inklusive eines festen Ansprechpartners für Sie! Von der Potenzialanalyse über die strategische Beratung bis zur Umsetzung der definierten Ziele sind wir als zuverlässiger und erfahrener Partner an Ihrer Seite. Dabei entwickeln wir für Sie stets individuelle Lösungen und legen Wert auf eine langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit. Unsere Kernkompetenzen liegen in den Bereichen SEO, SEA und Social Media Marketing und werden durch benachbarte Disziplinen wie E-Mail-Marketing und Webdesign ergänzt, wodurch wir als universeller Ansprechpartner für Online Marketing Maßnahmen aller Art fungieren können. Für Sie als Kunde bedeutet das eine einfache und effiziente Agentursteuerung sowie konsistente Online Marketing Maßnahmen aus einer Hand.

go-digital zertifizierte Beratungsunternehmen wie adojo werden nach strengen Qualitätskriterien ausgewählt:

  • Fachliche Expertise & Bezug zur kleinbetrieblichen Beratungsklientel: adojo konnte bereits zahlreiche Projekte für kleine und mittelständische Unternehmen realisieren. Überzeugen Sie sich gerne selbst von unseren Referenzen
  • Wettbewerbsneutrale Beratung: Offenheit und Transparenz zeichnen uns als Digitalagentur aus, dabei stellen wir stets Informationen zu Vor- und Nachteilen der empfohlenen Produkte und Leistungen bereit. 

Jetzt kostenlos Infomaterial anfordern

Die go-digital Förderung ist ein guter Weg für kleine und mittelständische Unternehmen, um erste Schritte im Online Marketing zu machen oder gezielte Einzelprojekte fördern zu lassen. Wenn Sie also Interesse daran haben, online neue Potenziale und Kundengruppen zu erschließen, nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns gerne unter info@adojo.de an oder rufen Sie uns unter +49 911 99 28 5881 an!

Scroll to Top